Details

Generation Greta


Generation Greta

Was sie denkt, wie sie fühlt und warum das Klima erst der Anfang ist

von: Klaus Hurrelmann, Erik Albrecht

18,99 €

Verlag: Beltz
Format: PDF
Veröffentl.: 01.09.2020
ISBN/EAN: 9783407866714
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 271

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Mit der Klimabewegung fing es an, aber diese ist erst der Anfang. Die Generation Greta nimmt die Gestaltung der Zukunft selbst in die Hand. Die nach der Jahrtausendwende geborenen jungen Menschen wollen dabei keinen Generationenkonflikt, sondern gemeinsam mit der Generation ihrer Eltern dringend notwendige Veränderungen anstoßen.

Was bewegt Hunderttausende Jugendlicher, auf die Straße zu gehen? Welche Werte, Ziele und Vorstellungen haben sie für ihr Leben und die Zukunft unserer Gesellschaft? Wie denkt die Generation Greta über Einwanderung, Heimat, Europa, soziale Gerechtigkeit, Bildung und Ausbildung, Partnerschaft und sexuelle Identität?

Der bekannte Jugendforscher Klaus Hurrelmann und der Journalist Erik Albrecht schildern die Gedanken- und Gefühlswelt der Generation Greta anhand von Studien, Porträts und zahlreichen Gesprächen, die sie mit jungen Menschen geführt haben. Und sagen, wo wir sie unterstützen sollten, weil sonst Stillstand droht.
Aufbruch in eine neue Zukunft oder typische Jugendrevolte?

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Außer Dienst
Außer Dienst
von: Helmut Schmidt
EPUB ebook
11,99 €
Erziehungsfalle Angst
Erziehungsfalle Angst
von: Silke Pfersdorf
EPUB ebook
13,99 €
Der Iran
Der Iran
von: Andrea Claudia Hoffmann
EPUB ebook
15,99 €