Details

Lexware 2017 buchhalter pro premium


Lexware 2017 buchhalter pro premium


1. Aufl.

von: Jörg Merk

9,99 €

Verlag: New Earth Publishing
Format: PDF
Veröffentl.: 16.12.2016
ISBN/EAN: 9783945827369
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 198

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Die Schulungsunterlagen für Lexware 2017 wurden vollständig überarbeitet. Sie lernen praxisorientiert mit echten Kunden und Lieferanten und haben so die Möglichkeit, Informationen aus dem Internet zu ergänzen. Als zusätzliche Übung können Sie auch weitere Standorte als Kunden bzw. Lieferanten in unserer Übungsfirma erfassen. Aus Sicht eines Anwenders lernen Sie Schritt für Schritt, eine neue Buchhaltung im Programm einzurichten, die täglichen Geschäftsvorfälle zu buchen und auszuwerten und den Jahresabschluss zu machen. Fragen zur Lernzielkontrolle und Übungen am Ende jedes Kapitels geben Ihnen die Möglichkeit, das vermittelte Wissen gleich praktisch umzusetzen und zu prüfen. Mit den wichtigsten Neuerungen zur E-Bilanz und zum Datenexport.
Inhaltsverzeichnis

Produktvergleich Lexware Buchhalter /plus /pro /premium 3
Inhaltsverzeichnis 5
Vorbereitende Arbeiten 6
Wichtige Neuerungen 7
Allgemeines zum Lexware buchhalter 2017 8
Anlage einer neuen Firma 17
Anlage von Personen- und Sachkonten 26
Die Kontenverwaltung 27
Anlegen von Personenkonten 32
Der Debitorenstamm 33
Der Kreditorenstamm 41
Stammdatenlisten 49
Die Buchungserfassung am Beispiel von Saldenvorträgen 53
Grundeinstellungen für die Buchungserfassung 53
Die Buchungserfassung 56
Die Buchungserfassung 58
Buchen der Saldenvorträge 62
Saldenvorträge Debitoren 63
Saldenvortrag Kreditoren 66
Kontrolle der erfassten Buchungen 70
Der Jahresabschluss 75
Neues Buchungsjahr anlegen 76
Jahresabschluss 80
Die laufende Buchhaltung 87
Buchen im Stapel 88
Buchen von Eingangsrechnungen (im Stapel) 91
Buchen von Ausgangsrechnungen 94
Die Korrektur von Buchungen im Dialog 96
Buchen Zahlungseingang 99
Buchen Zahlungsausgang 100
Listen und Auswertungen 105
Liste Offene Posten 105
Saldenlisten 108
Bilanz und GuV 110
Änderung der Bilanzzuordnung einzelner Konten 116
Die Umsatzsteuer-voranmeldung (UVA) 118
UVA - Grundlagen und Verprobung 119
Druck UVA 123
Das Elster-Verfahren 126
Besondere Buchungen 128
Aufgeteilte Buchungen 128
Verrechnungs- und Zwischenkonten 132
Das Lohnverrechnungskonto 135
Die (Bildschirm)ansicht 137
Ansicht Kontoauszüge 137
Forderungsmangement und Mahnwesen 143
Das Mahnwesen 144
Zahlungsverkehr 149
Zahlungen Kreditoren 150
Der Sepa Zahlungsverkehr 156
Der Monatsabschluss 158
Das Buchungsjournal 158
Der Periodenabschluss 160
Die Anlagenverwaltung 162
Anlagenverwaltung - Grundlagen 162
Der Anlagenstamm 166
Die laufende Anlagenbuchhaltung 172
Kassenbuch 175
Tipps und Tricks 180
Optionen allgemein 180
Betriebswirtschaftliche Kennzahlen 181
Schnellbuchen 183
Die E-Bilanz 184
DATEV Export 186
Fragen und Aufgaben 188
Glossar 195
Nachwort 197
Jörg Merk, geboren am 11.09.1964 in München, absolvierte nach dem
Abitur eine Ausbildung als Groß- und Außenhandelskaufmann. Anschließend studierte er, neben einer Vollzeitbeschäftigung als Buchhalter, an der Fernuniversität Hagen Wirtschaftswissenschaften. Das Studium beendete er nach 4 Jahren erfolgreich als Diplomkaufmann. Seit 1992 ist Jörg Merk selbstständig tätig als Experte und Berater für kaufmännische Software. Seine Schwerpunkte liegen in der professionellen Beratung, dem Verkauf, der Schulung und dem Support. Mehr als 15 Jahre unterrichtete er neben seiner beruflichen Tätigkeit als freier Dozent bei der Industrie und Handelskammer in München und anderen Bildungsträgern.
Dort lehrte er unter anderem Finanzbuchhaltung, Lohn & Gehalt und
Warenwirtschaft in Theorie und Praxis. Aus seiner Tätigkeit als Berater für kaufmännische Software und als Dozent entwickelte er eine eigene Buchreihe mit praxisnahen Schulungsunterlagen für verschiedene Softwareprogramme. Er hat mittlerweile mehr als 90 erfolgreiche Schulungshandbücher veröffentlicht und wurde bereits mehrfach von Lesern gelobt für den hervorragenden didaktischen Aufbau seiner Bücher. Seine Schulungshandbücher werden in Schulen, bei Bildungsträgern, von Fachhändlern und von Endanwendern erfolgreich eingesetzt.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren: